Was kostet wieviel? | How much is it?

Wir werden immer wieder von Interessierten gefragt, wieviel etwas auf Sansibar kostet und mit wieviel oder wenig Beitrag man helfen kann.

 

JEDER Euro hilft innerhalb der Projekte weiter. Oft ist man erstaunt, mit wie wenig man nachhaltig Hilfe leisten kann.

 

Es kommt nicht auf die Höhe der Summe an - sondern darauf, dass man mit Freude und Herz von dem abgibt, was man hat.

Beispiele, was mit welcher Spendensumme auf Sansibar derzeit erreicht werden kann:

  • 50 Cent - werden für die monatliche Ration medizinischer Seife für ein an AIDS-erkranktes Waisenkind benötigt.
  • 2 EURO - für diesen Betrag kann ein Schulrucksack gekauft werden.
  • 8 EURO - kostet eine Schuluniform.
  • 10 EURO - ein Kind kann ein Jahr lang mit Heften und Bleistiften für die Schule unterstützt werden.
  • 15 EURO - hierfür kann ein dreiwöchiger PC-Grundlagenkurs finanziert werden.
  • 18 EURO - deckt die Kosten für die ärztliche Betreuung eines alten Menschen in den Heimen Welezo und Sebleni pro Jahr.
  • 20 EURO - für diesen Betrag kann ein AIDS-Waisenkind ein Jahr lang medizinisch grundversorgt werden.
  • 50 EURO - sichern das Schulgeld für vier Jahre in einer staatlichen Schule.
  • 450 EURO - kostet ein mobiles, medizinisches Camp für 50-350 Personen in einem abgelegenen Dorf oder ein chirurgisches Camp im Bereich allgemeine Chirurgie, Orthopädie oder Gynäkologie für 20-30 Patienten.
  • 750 EURO - für die Etablierung eines Wasserprojekts für etwa 1.000 Menschen (100 Familien) zur Bereitstellung von sauberem Trinkwasser.

 

Zum Spendenkonto gelangen Sie hier!

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Jeder Euro zählt und kommt direkt in den Projekten auf Sansibar an.

 

ONLINE-SPENDE

ganz einfach! 



 

Wenn Sie ohne einen direkten Projektschwerpunkt online spenden wollen, sind Sie hier richtig!

 

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Sponsoren | Sponsorship

Wir danken unseren Sponsoren, die neben allen privaten Spendern manches Projekt erst durch ihre Kontakte, eine Geld- oder Sachzuwendung möglich machen.

 



Das Team von Optiker Metzger in Tübingen

Hendrik Bäumer aus Wuppertal

Bestsellerautorin Micaela Jary

Dr. Kristin Kunze alias

Sophia Altklug

 

Bestsellerautorin Nicole Vosseler

Anke Haehnig aus Kirchentellinsfurt

 

 

Mit der Platzierung Ihres Firmenlogos auf dieser Seite unterstützen Sie den Verein GOZA - GO FOR ZANZIBAR e.V.

 

Informationen für Sponsoren

With the placement of your logo you can support the work of the NGO GOZA - GO FOR ZANZIBAR e.V.

 

Information about sponsorship

Afrikanische Sprichwörter | African sayings

"Kutoa ni moyo, si utajiri." (Swahili)

 

„Spenden ist Herz, das heißt Bereitschaft, nicht Reichtum.“

 

"To help by donation is more heart than richness."

"Haba na haba hujaza kibaba." (Swahili)

 

"Auch kleine Schritte führen zum Erfolg."

 

"Little by little, fills the pot."