Schwerpunkt 1:

Projektevaluierung Waisenkinder | Orphans

Die abgeschlossenen Projekte für das staatliche Waisenhaus in Stone Town sowie andere Projekte zur Unterstützung von Waisenkindern auf Sansibar werden regelmässig evaluiert. 

 

Die Projekte werden mit unterschiedlichen sansibarischen Partner nach Bedarf durchgefgührt.

[Kinder im Stadtteil... von Stone Town erhalten Spielzeug als Spende]

Juni 2011 - Spendenaktion an fünf bedürftige Familien in Mkunazini

 

Armut trägt sich auch in Stone Town oft im Verborgenen zu.

 

Unser Projektmitarbeiter Mussawir recherchierte gezielt und wählte Jugendliche, Kinder und Witwen im Stadtteil Mkunanzini aus, die besonders bedürftig sind, da der Ernährer verstorben ist.

 

GOZA unterstützte mit 25 kg Zucker, 25 kg Mehl, 10 l Öl und 25 kg Reis.

 

Für die rund 40 betroffenen Halbwaisenkinder gab es als Überraschung jeweils ein kleines Spielzeug. Oft das erste und einzige Spielzeug, was die Kinder ihr eigen nennen können. Die Freude war entsprechend groß!

 

Die Übergabe an die Witwen erfolgte ohne Beteiligung von GOZA, da sich die sansibarischen Frauen für ihre Lebensumstände zu sehr schämten. Mussawir, als im Viertel bekannter engagierter junger Mann, übernahm die Verteilung. Fotos wurden dabei bewusst nicht gemacht, um die Frauen nicht zu demütigen.

 

Mitteleinsatz: 100 Euro

Dezember 2010 - Spendenübergabe an unseren tansanischen Partner ZASO

 

Kurz vor Weihnachten besuchten Mario Müller und Antje Fleischer (AIDS-)Waisenkinder und deren betroffene Familien sowie behinderte Kinder und deren Pflegemütter in den Armenviertel von Sansibar.

 

Dem tansanischen Partner ZASO wurde für die Arbeit vor Ort eine Spende aus den Erlösen, des im November 2010 in Stuttgart stattgefundenen Benefizkonzert, überreicht.

 

Mitteleinsatz: rund 1.700 Euro

 

Juni 2010 - Kauf und Übergabe von Spendengütern an das staatliche Waisenhaus in Stone Town

 

Mitteleinsatz: 268 Euro

 



Projektevaluierung Waisenhaus Stone Town Spendenzeitraum 04-06/2010
Evaluierung Waisenhaus 06_2010.pdf
PDF-Dokument [357.9 KB]

Jeder Euro zählt und kommt direkt in den Projekten auf Sansibar an.

 

ONLINE-SPENDE

ganz einfach! 



 

Wenn Sie ohne einen direkten Projektschwerpunkt online spenden wollen, sind Sie hier richtig!

 

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Sponsoren | Sponsorship

Wir danken unseren Sponsoren, die neben allen privaten Spendern manches Projekt erst durch ihre Kontakte, eine Geld- oder Sachzuwendung möglich machen.

 



Das Team von Optiker Metzger in Tübingen

Hendrik Bäumer aus Wuppertal

Bestsellerautorin Micaela Jary

Dr. Kristin Kunze alias

Sophia Altklug

 

Bestsellerautorin Nicole Vosseler

Anke Haehnig aus Kirchentellinsfurt

 

 

Mit der Platzierung Ihres Firmenlogos auf dieser Seite unterstützen Sie den Verein GOZA - GO FOR ZANZIBAR e.V.

 

Informationen für Sponsoren

With the placement of your logo you can support the work of the NGO GOZA - GO FOR ZANZIBAR e.V.

 

Information about sponsorship

Afrikanische Sprichwörter | African sayings

"Kutoa ni moyo, si utajiri." (Swahili)

 

„Spenden ist Herz, das heißt Bereitschaft, nicht Reichtum.“

 

"To help by donation is more heart than richness."

"Haba na haba hujaza kibaba." (Swahili)

 

"Auch kleine Schritte führen zum Erfolg."

 

"Little by little, fills the pot."